BSG Vorderland : HC Amriswil 22:27 (14:12) (Naomi Peier)

Am Sonntagnachmittag haben wir uns um 15.30 Uhr auf den Weg gemacht nach Heiden. Wir sollten dort, die uns unbekannte Fu18 Mannschaft vom BSG Vorderland antreffen.

Wir konnten gleich zu Beginn Konzentration und Motivation aufbauen.In der Verteidigung standen wir kompakt und sicher, im Angriff flink und konzentriert. Wir spielten zusammen und zeigten, dass wir ein Team sind. Die ersten 15 Minuten waren wir gut voraus, in der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit verloren wir dann jedoch Bälle und so auch den Vorsprung.

In der Halbzeit waren die Gegnerinnen mit 2 Toren voraus. Der Torvorsprung gab uns noch mehr Motivation, so starteten wir gleich wieder konzentriert und holten den Unterschied wieder auf. Wir spielten unsere gelernten Sachen und konnten zeigen was wir können.

Am Ende des Spieles stand es 27:22 für uns! 🙂

Es war schön unser erstes Spiel so zu spielen und zu sehen das wir eine Mannschaft sind.

 

Es spielten:
Francesca, Nicole, Gioia, Suela, Luna, Artiola, Rilinda, Lea, Ciara und Naomi

Nächstes Spiel:
17.09.2017

Amriswil Oberfeld
14.00 Uhr

Wir würden uns über viele Fans freuen 🙂